Dacia und Toyota beschädigt
Polizeiberichte

Weiden. (wd) Der Unbekannte hatte es wohl sehr eilig: In der Nacht zu Freitag war er im Sperberweg unterwegs. Dabei geriet er an einen abgestellten schwarzen Dacia, den er an der Front beschädigte. Auch den linken Außenspiegel rasierte der Unbekannte ab. Unter Telefon 0961/401-320 bittet die Polizeiinspektion Weiden um Hinweise auf den Unfallflüchtigen, der einen Schaden von rund 700 Euro hinterließ.

Im selben Zeitraum prallte ein Unbekannter in der Kettelerstraße an einen geparkten silbernen Toyota Yaris. Er beschädigte die vordere Stoßstange. Schaden: 1000 Euro. Auch hier bittet die Polizei um Hinweise auf den Unfallflüchtigen.

Die Serie der Unfallfluchten setzte sich am Wochenende fort. Am Samstag, zwischen 20.30 und 23.30 Uhr, beschädigte ein Unfallfahrer einen in der Leimberger Straße geparkten blauen Daewoo. Er riss den linken Außenspiegel ab. Schaden: 200 Euro.

"Antje" ist weg: Polizei will Tipps

Weiden. Das Fahrrad stand im Hof eines Mehrfamilienhauses in der Lerchenfeldstraße. Doch das hinderte einen unbekannten Dieb zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 18 Uhr, nicht, das schwarze Damenfahrrad, Marke Triumph, Typ "Antje", zu entwenden. Das Rad hat einen Zeitwert von rund 240 Euro. Hinweise auf den Dieb an die Polizeiinspektion Weiden, Telefon 0961/401-320.

Tipps und Termine "Das Elly tanzt"

Weiden. Das Elly-Heuss-Gymnasium präsentiert an zwei Abenden in der Max-Reger-Halle ein abwechslungsreiches Programm mit einer anspruchsvollen Mischung aus Rhythmus und Tanz, Musik und Bewegung, Phantasie und Traum.

Die Vorführungen finden am 17. und 18. Juli jeweils um 20 Uhr in der Max-Reger-Halle statt. Karten für 6 Euro sind im Vorverkauf ab 22. Juni um 13.30 Uhr nur im Sekretariat des Elly-Heuss-Gymnasiums (pro Person höchstens zehn Karten) erhältlich.

Eine Kartenreservierung ist nicht möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.