Danke für 25 Jahre

Franz Popp (links) und Margarete Echtler (rechts) vom Bahn-Sozialwerk dankten den Ehrenamtlichen Helmut Fastner (Zweiter von rechts) und Horst Witzl. Für Witzl nahm dessen Ehefrau Christa die Urkunde an.

Es ist ein feiner Zug von ihnen: Seit 25 Jahren engagieren sich Horst Witzl und Helmut Fastner für die Stiftung Bahn-Sozialwerk. Zum Dank reiste extra eine Vertreterin der Regionalleitung aus Nürnberg an.

"Die ehrenamtliche Tätigkeit vor Ort ist der Stützpfeiler für die gesamte Organisation", sagte Margarete Echtler. Damit spielte die Vertreterin der Regionalleitung der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) aus Nürnberg besonders auf zwei Männer bei der Ortsvertreterversammlung in Weiden an: Helmut Fastner und Horst Witzl. Sie ehrte Echtler für ihr 25-jähriges Engagement beim BSW.

Horst Witzl aber konnte wegen Krankheit die Ehrung nicht selbst entgegennehmen. Stattdessen tat dies seine Frau Christa, die ihren Mann bei seiner Tätigkeit als Hüttenwart stets tatkräftig unterstützt.

Apropos Unterstützung: Echtler wies auf die verschiedenen Hilfsangebote des BSW in persönlichen Notlagen hin und berichtete von der guten Auslastung der Freizeit- und Erholungseinrichtungen. Da das Alters der Spender stetig steige, habe man mit einer Werbeaktion bei jungen Eisenbahnerfamilien versucht, neue Unterstützer zu finden. Am Ende sei es auch gelungen, 600 neue Mitglieder für das BSW zu gewinnen.

Die Ortsstelle Weiden zähle derzeit 1338 Spender, sagte BSW-Ortsstellenleiter Franz Popp. "Bitte lasst in eurem Engagement für das BSW nicht nach." Besonders die Seniorenkirchweih kam an. 180 Spender nahmen teil. Weil die Nikolausfeier 2014 schmerzlich vermisst wurde, soll der Heilige nach Möglichkeit wieder 2015 vorbeischauen. Popps besonderer Gruß galt BSW-Bezirksseniorenbeauftragtem Josef Ruhland. Zudem dankte er Erika Straub für die Gestaltung des Tagungsraums.

Die Sprechzeiten der Betreuungsstelle sind gut besucht, sagte Karlheinz Buchberger. Erreichbar sei die Stelle unter der neuen Nummer 0961/39 88 42 28.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.