Das Programm der "Unternehmer-Schule"

Die "Unternehmer-Schule" läuft ab 10. März an sechs Abenden immer dienstags in der Max-Reger-Halle. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr, Ende gegen 21.20 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, auch ein Quereinstieg - also der Besuch einzelner Seminare - ist möglich. Das Programm:

Seminar 1: "Von der Idee zum Produkt". Dienstag, 10. März. Thema: Geschäftsplan, Unternehmerpersönlichkeit und Geschäftsidee, Gründerformalitäten . Referenten: Laura Hlawatsch (Hans-Lindner-Stiftung), Gerhard Ertl (Industrie- und Handelskammer), Peter Biersack (Handwerkskammer). Dazu ein Praxisbericht von Dr. Josef Scheiber (BioVariance GmbH).

Seminar 2: "Vom Produkt zum Markt". Dienstag, 17. März. Thema: Vermarktung des Produktes oder der Dienstleistung . Referent: Marco Vollath (Advance Media).

Seminar 3: "Vom Markt zum Firmenaufbau". Dienstag, 24. März. Thema: Informationen der Agentur für Arbeit, Rechtsformen, Steuern, Buchführung . Referenten: Karl Tusch (Agentur für Arbeit), Harald Bächer (Steuerberater).

Seminar 4: "Vom Firmenaufbau zu den Planzahlen". Dienstag, 14. April. Thema: Planung der Investitionen und der Lebenshaltungskosten, Umsatz-, Ertrags- und Liquiditätsplanung, Finanzierung . Referenten: Harald Wagner (Sparkasse Oberpfalz Nord), Norbert Goldberger (Hans-Lindner-Stiftung).

Seminar 5: "Von den Planzahlen zur Wirklichkeit". Dienstag, 21. April. Thema: Versicherungen, Sozialversicherungen und Vertragsrecht . Referenten: Markus Brenner (R+V Versicherung), Georg Grafberger (AOK), Birgit Zorger (IHK).

Seminar 6: "Von der Wirklichkeit in die Virtualität". Dienstag, 28. April. Thema: Datenschutz, Wettbewerbsrecht, Onlinehandel . Referenten: Anton Braun (Bizteam Systemhaus GmbH), Dr. Christian Stahl (Rechtsanwalt). Anschließend Praxisbericht und "Get together" zum Seminarabschluss.

Informationen und Anmeldung unter 08723/20-3747 oder Laura.Hlawatsch@Lindner-Group.com (fku)

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.hans-lindner-stiftung.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.