Der Auto-Vorwurf

Dass er mit einem Auto aus dem Firmen-Fuhrpark im Industriegebiet war, das keinen Versicherungsschutz hat, streitet Frank Heindl nicht ab. Er habe das aber nicht gewusst. Es sei anscheinend bei der Übernahme aus der Insolvenz versäumt worden, die Versicherungssumme zu bezahlen. "Da habe ich aber keinen Einfluss drauf." (ll)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.