Der besondere Film

"Coconut Hero"

Weiden.Für Freunde des besonderen Films zeigt das Neue-Welt-Kinocenter am Mittwoch, 18. November, um 20.15 Uhr den Streifen "Coconut Hero". Wer Mike Tyson heißt, dünn und unsportlich ist, kann mit dem Spott der Mitschüler rechnen. Der 16-jährige hat das Leben satt und schießt sich in den Kopf. Statt im Himmel wacht er im Hospital auf. Als die Ärzte mehr zufällig einen Gehirntumor diagnostizieren, verweigert er sich der Operation und freut sich auf den Tod, bastelt sich nach eigenem Gusto einen Sarg. Doch dann lernt er die bezaubernde Miranda kennen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.