Der erste Weidener Nikolauslauf

Ein Traumwetter für die Veranstalter. Zum ersten Mal fand am Sonntag in Weiden ein Nikolauslauf statt. Das Rennen wurde von Novilauf e.V. und dem Förderverein der Hans-Scholl-Realschule organisiert und sollte die Neuauflage des Silvesterlaufs von 2012 sein. Um mit Amberg nicht ins Gehege zu kommen, wurde der Lauf auf den Nikolaustag gelegt. Zu Beginn wurde an alle Teilnehmer Nikolausmützen verteilt. Einige kamen sogar in vollständigen Santa-Claus-Kostümen. Die Planungen liefen seit einem Jahr, hatten also mit dem abgesagten Nikolauslauf in Issy-les-Moulineaux nichts zu tun. Der Aufwand war groß, machte Dobler deutlich, der von Norbert Thannhäuser (Novilauf e. V.) tatkräftig unterstützt wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.