Der tollste Hecht des Tages
Leute

Weiden. Es ist ein toller Hecht, den Lukas Rittner beim traditionellen "Arno-Blenz-Gedächtnisfischen" des Sportanglerbundes aus der vereinseigenen Kiesgrube in Pressath zog. Zu den größten Fängen aber zählt der Fisch nicht, den der Jugendliche am Tag der deutschen Einheit gefangen hat. Nach längerem Drill an leichten Gerät, das eigentlich für Friedfische gedacht war, konnte das Jungmitglied einen Hecht mit 87 Zentimeter Länge und einem Gewicht von fast 10 Pfund in den Kescher lotsen. Mit diesem Fang belegte Rittner in der Gesamtwertung der Jugend den ersten Platz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.