Details zur Vortragsreihe zum Thema "Demenz"

Drei Vorträge stehen im Mittelpunkt der 7. Gesundheitsveranstaltung des Fördervereins für Schwerkranke am Mittwoch, 11. März, rund um das Thema "Demenz":

18.15 Uhr: Das Thema bei Dr. Michael Angerer, Chefarzt der neurologischen Klinik, lautet: "Dementielle Erkrankungen - Ursachen und Diagnostik" .

18.45 Uhr: "Angst vor Alzheimer - Normale Hirnalterung oder Demenz?" Darauf antwortet Dr. Heribert Fleischmann, Ärztlicher Direktor Bezirksklinikum Wölllershof.

19.15 Uhr: Carsten Gleißner-Lieske, Einrichtungsleiter Sankt Laurentius Eschenbach, spricht unter der Überschrift "Das Herz wird nicht dement" über den Umgang mit Demenzkranken. (mte)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.