Die Bürger befragen

Die Firma "Neue Energie Franken" plant die Errichtung einer Photovoltaikanlage im Bereich Hiltersdorf-Bahnhof entlang der Bahnlinie von Schwandorf nach Amberg. Wie in der Sitzung des Freudenberger Gemeinderats bekannt gegeben wurde, erzielte das Unternehmen mit einigen Grundstückseigentümern bereits das Einvernehmen.

Da die geplante Anlage sehr nah am Ortsteil Hiltersdorf-Bahnhof heranreichen soll, beschloss der Gemeinderat auf Vorschlag von Bürgermeister Alwin Märkl, vor der Genehmigung einer Bauleitplanung die Bürger in einer Ortsversammlung um ihre Meinung zu befragen. (sche)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.