Die Klasse von 1984

Putzmunter und fröhlich: So hatten auch Klassenleiter Heinz Petz und Musiklehrer Johann Dotzler die Schülerinnen der Klassen 10 a und 10 b in Erinnerung. Geändert hat sich daran weniger. Bild: Dobmeier
Alle zehn Jahre treffen sie sich. Nun war es wieder so weit: Die Damen des Abschluss-Jahrgangs 1984 der Sophie-Scholl-Realschule fanden erneut an der alten Wirkungsstätte zusammen. Dass sie dabei fast vollzählig waren, darüber freuten sich nicht zuletzt die Organisatorinnen Iris Scharnagl, Martha Urban, Irene Götz und Kerstin Kraus.

Die weitest Angereisten kamen aus München, Weilheim und Karlsruhe. Viele sind aber auch der Oberpfalz treu geblieben. Ausgelassen war die Stimmung beim Sektempfang. Als einer der damaligen Klassenleiter erkannte Heinz Petz die "unverkennbare Lautstärke" von damals wieder. Der andere Klassenleiter, Josef Hayduk, war nicht zugegen. Schulleiter war 1984 Anton Roth.

Johann Dotzler, damals Musik-Pädagoge, führte die Gruppe durch die Klassenräume. Bei einem gemütlichen Beisammensein ließen die ehemaligen Zehntklässlerinnen in der "Bodega Bar" die vergangenen drei Jahrzehnte Revue passieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.