Die Radfahrer wollen hoch hinaus

Die Radfahrer wollen hoch hinaus Kletterbegeisterte des Radfahrvereins Eintracht Elbart haben den Hochseilgarten in Hirschau besucht. Nach der Einweisung in die Ausrüstung und in den Parcours ging es bis zu 13 Meter hoch in die Bäume. Schwierige Kletterpassagen und Seilbahnen mit bis zu 75 Meter verlangten vielen so einiges an Kraft und Überwindung ab. Nach drei Stunden Kraxeln ging es wieder zurück nach Elbart. Bild: hfz
Kletterbegeisterte des Radfahrvereins Eintracht Elbart haben den Hochseilgarten in Hirschau besucht. Nach der Einweisung in die Ausrüstung und in den Parcours ging es bis zu 13 Meter hoch in die Bäume. Schwierige Kletterpassagen und Seilbahnen mit bis zu 75 Meter verlangten vielen so einiges an Kraft und Überwindung ab. Nach drei Stunden Kraxeln ging es wieder zurück nach Elbart. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.