Die Wyandotte

Unter Wyandotten versteht man eine Hühnerrasse, die aus den USA stammt. Der Name wird vom Indianerstamm der Huronen abgeleitet, die sich selbst als Wyandotten bezeichnen. Rund 30 Farbenschläge sind bekannt. Ein Hahn wird dreieinhalb bis vier Kilo schwer. Wyandotten legen 180 Eier. Die Rasse war früher stark verbreitet. Heute werden von Rassegeflügelzüchtern bevorzugt die zahlreichen Farbenschläge der Zwerg-Wyandotten gezüchtet. (Quelle: Wikipedia)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.