Dieb in Autohaus

Am Samstag zwischen 11.30 und 16 Uhr ging ein bislang unbekannter Täter in die Werkstatthalle eines Weidener Autohauses und stahl ein Diagnosegerät im Wert von 10 000 Euro. Da die Werkstatttore offen standen, konnte jedermann die Halle betreten. Im allgemeinen Arbeitsbetrieb fiel der Diebstahl erst zum Feierabend auf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.