Diözesanfahrt nach Pilsen

Die beim Katholikentag in Regensburg begonnene Verbindung zwischen den Diözesen Regensburg und Pilsen wird fortgesetzt. Zum grenzüberschreitenden Begegnungstag sind die Gläubigen für Samstag, 25. April, in die Bischofs- und europäische Kulturhauptstadt Pilsen eingeladen. Am Nachmittag findet in der Kathedrale St. Bartholomäus ein Pontifikalgottesdienst mit Bischof Frantisek Radkovský und Bischof Dr. Rudolf Voderholzer in beiden Sprachen statt.

Dazu setzt die Maria-Kulm-Initiative in Verbindung mit der KEB Neustadt-Weiden einen Bus mit eigenem Tagesverlauf ein. Möglichkeit der Mitfahrt besteht von Ilsenbach, Neustadt, Altenstadt, Weiden (mit mehreren Haltestellen), Theisseil und Vohenstrauß. Infos: Irmi Baumann, Telefon 0961/29575. Das Tagesprogramm ist bereits erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.