Drei Fragen

Christian Ferber von der Feuerwehr Vilshofen regelt den Verkehr beim G.O.N.D.-Festival in Kreuth.

Haben Sie den Ansturm gut überstanden? War es stressig am Donnerstagmorgen?

Ferber: Es ist alles in geregelten Bahnen verlaufen. Ich hab' sogar den Eindruck, dass es ruhiger war als sonst.

Wie lange schieben Sie hier Dienst?

Ferber: Meine Kameraden und ich sind bis Sonntagabend hier im Einsatz. Dann übernehmen unsere Kollegen aus Rieden. Wir haben allerdings schon am Dienstag mit dem Ausstecken der Parkplätze angefangen.

Können Sie die Veranstaltung wenigstens genießen? Was hören Sie so für Musik?

Ferber: Ich höre alles, aber nicht das. (upl)

Amberg-Sulzbach Franka bekommt ein Fahrrad

Amberg-Sulzbach. Sie spielen für die elfjährige Franka, die an mehreren schweren Krankheiten leidet und gerne einmal wieder einen Ausflug mit ihrer Familie unternehmen würde: Um ein spezielles Fahrrad kaufen zu können, tritt die Augsburger Irish-Folk-Band "Mother's Pride" am Samstag, 1. August, ab 20 Uhr zum Benefizkonzert im Ursensollener Kubus an.

Franka ist sehbehindert, taub und kann nicht mehr laufen. Inzwischen benötigt das Mädchen eine 24-stündige Betreuung und muss mehrmals am Tag gefüttert und gewickelt werden. Franka soll ein sogenanntes Draisin-Plus-Fahrrad bekommen, damit sie wieder ein Stück weit an den ganz normalen Freuden des Lebens teilhaben kann. Karten gibt es zum Preis von 17 und 15 Euro am Ticketschalter der Amberger Zeitung, im Rathaus Ursensollen und im Internet unter www.kubus-buehne.de (Abendkasse 19 und 17 Euro).

Sommerfest für Hörgeschädigte

Amberg-Sulzbach. Ein Fest mit "singenden Händen": Hörgeschädigte aus dem Landkreis sind für Sonntag, 12. Juli, zu einem Sommerfest der Hörgeschädigten-Seelsorge des Bistums Regensburg nach Reinhausen (Kreis Regensburg) eingeladen. Um 10.30 Uhr beginnt in der Pfarrkirche St. Josef ein Gottesdienst mit Pfarrer Christian Burkhardt in Gebärdensprache. Der Gehörlosenchor "Singende Hände" gestaltet die Messe mit. Im Anschluss sind alle Besucher zum Sommerfest in den Pfarrgarten eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.