Drei Verdienstkreuze

Der Ferdinandus-Orden zeichnet seine Mitglieder gerne bei feierlichen Messen (wie etwa im Prager Veitsdom) aus. Diese Messen hält der Bischof und Generalprotektor des Ordens, Dr. Paul Iby, selbst ab. Da einige Mitglieder 2014 nicht vor Ort sein konnten, nahm die Ehrung nun der Repräsentant für Tschechien, Johannes Rupprecht, vor. Er ist zugleich Vorsitzender der Kreisgruppe Mitte im Deutschen Reservistenverband. Das Verdienstkreuz erhielten die Reservisten Hauptfeldwebel Franz Hildebrand, Hauptfeldwebel Albin Lehmeier und Obergefreiter Herbert Ester. (mbs)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.