Dreimal haben die Bürger das Wort
Hohenburg

Hohenburg. (hmx) Bürgerversammlungen in der Marktgemeinde gehen heute im Gasthaus Reis in Mendorferbuch, morgen im Musikstadl der Trachtenkapelle Hohenburg und am Donnerstag, 20. November, im Schützenheim in Ransbach über die Bühne. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Es werden nur Anträge behandelt, die mindestens fünf Tage vorher schriftlich bei der Verwaltung eingereicht worden sind.

Kurz notiert Schmidmühlen unter den Aktivsten

Schmidmühlen/München. Zu den aktivsten der 20 Landsmannschaften und Heimatvereine in München gehörte die Abordnung aus Schmidmühlen: Begleitet von Bürgermeister Peter Braun war sie beim Oberpfälzer Heimattag in St. Peter und im Hofbräuhaus. Ausgerichtet wurde dieses Treffen von der Arbeitsgemeinschaft der Oberpfälzer Heimatvereine in München.

Deren Vorsitzender Dieter Ganzenmüller freute sich über viele prominente Gäste, vom Münchener Bürgermeister Otto Seidl, Bezirkstagspräsident und Landrat Franz Löffler, OKB-Vize Ludwig Spreizer bis zu Ehrenvorsitzendem Karl Hartinger.

Das Programm präsentierten Kräfte aus dem Markt Falkenstein mit Bürgermeister Thomas Dengler. Franz Löffler schilderte in seiner Ansprache die Oberpfalz von einst und die Aufwärtsentwicklung der vergangenen Jahre. Den Nachmittag moderierte der Humorist und Hochzeitslader Josef Piendl, alias Bäff.

Termine

Schmidmühlen

FFW. Heute, 19 Uhr, Übung und Ausbildung im Gerätehaus.

Damengymnastik.Heute, 19 Uhr, Übungsstunde in der Schulturnhalle.

SV. Heute, 17 bis 18.30 Uhr, F-Jugend, Turnhalle.

Männergesangverein Liederkranz. Morgen, 20 Uhr, Singstunde im Vereinslokal Lindenhof.

KAB. Heute, 19 Uhr, für Mitglieder und andere Interessierte Vortrag im Pfarrheim; Pfarrer Werner Sulzer spricht über "Buße, Beichte und Versöhnung".

Hohenburg

Schützengesellschaft D'Lautrachtaler Ransbach. Samstag, 23. November, 19.30 Uhr, Überraschungs-Preisschießen im Schützenheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.