Ein Fensterl nach dem anderen
Hirschau

Hirschau. (u) Beim Adventsfensterl von Bärbel Birner (ehemals R&B) in der Georg-Schiffer-Straße treffen sich die Fensterlgänger heute bereits um 17 Uhr. Prominentester Gast ist Bischof Nikolaus. Die musikalischen Beiträge übernehmen Sabine Schöppl und Vanessa Hausner. Morgen fällt um 17 Uhr der Vorhang beim Kosmetikstudio Hautnah. Das Programm bestreiten Happy Voices (Musik) und Stefan Bauer (Prosa). Am Montag machen die Fensterlgänger beim Steuerbüro Stauber in der südlichen Hauptstraße Station. Die Gestaltung übernehmen Mädchen und Jungen der Mittelschule mit Lehrerin Regina Rester-Achhammer. Jeden Abend gibt es Glühwein und Bratwürstln. Die Spendenbox wartet darauf, gefüttert zu werden. Ihr Inhalt ist für die Ellen-Galle-Direkthilfen Rainbow Center und Schule Dragatown bestimmt. Mit beiden Projekten werden Tsunami-Waisen und Straßenkinder in Sri Lanka unterstützt.

Kurz notiert

Fensterbach

Obst- und Gartenbauverein Dürnsricht. Ausflug zu Weihnachtsmarkt Gut Wolfgangshof am Sonntag, 13. Dezember. Abfahrtszeiten: 13.30 Uhr Dürnsricht (Sportplatzstraße, Schulbushaltestelle), dann Bushaltestelle bei Zimmerei Hiller, 13.45 Uhr Haltestelle Knölling.

Gemeinde. Adventsnachmittag für ältere Bürger morgen, 14 Uhr, im Jugendheim in Wolfring.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.