Ein Sieg und drei Niederlagen für TC Grün-Rot

(pmö) Nicht erfolgreich verlief der Saisonstart in der Tennis-Landesliga für die 1. Herrenmannschaft des TC Grün-Rot Weiden. Gegen den stark aufgestellten ASV Burglengenfeld kassierte man eine 5:16-Niederlage. Nur Neuzugang Martin Kamenik verbuchte in den Einzeln an Position eins einen ungefährdeten 6:2 und 6:3. Es war jedoch mehr möglich in dieser Partie. Petr Vojtisek und Rainer Schmid verloren an Position zwei und vier erst im entscheidenden Matchtiebreak. Auch Michael Laumer, der 2:6 und 6:7 verlor, hätte bei etwas mehr Glück Siegchancen gehabt. Jakub Cepek und Fabian Hammer gaben ihre Matches in zwei Sätzen ab. Auch die Doppelrunde verlief spannend. Vojtisek/Cepek gewannen mit 6:2 und 6:4. In einem technisch und taktisch hochwertigen Zweierdoppel unterlagen Kamenik/Schmid im Matchtiebreak mit 4:10.

Souverän startete der Titelverteidiger der Bayernliga-Herren 60 in die Saison. Mit 15:6 holte man die Punkte vom TC Schweinfurt an den Hammerweg. In der Einzelrunde konnten Jiri Hrdina, Franz Reger und Wilhelm Schwirzer jeweils in zwei Sätzen für den TC Grün-Rot punkten. Erich Richthammer verlor sein Einzel an Position drei. Harald Lohse und Roberto Schneider mussten ihre Einzel erst im Matchtiebreak abgeben. Hrdina/Lohse, Richthammer/Schneider und Reger/Erben gewannen alle drei Doppel zum letztendlich deutlichen Erfolg.

Nicht so gut lief der Saisonauftakt der Landesliga für die Damen 40. Mit 2:19 musste man dem TC Kümmersbruck die Punkte überlassen. In den Einzeln konnte nur Marion Nitsche an Position sechs gewinnen, dies aber deutlich mit 6:1 und 6:0. Auch die Doppelrunde war eine klare Angelegenheit für die Kümmersbrucker, die alle drei Spiele für sich entschieden. Nahe an einem Erfolg war das Doppel Lieb/Möstel.

Noch schlimmer erwischte es im Landesliga-Auftaktspiel die Herren 40. Beim TC Rot-Weiß Bayreuth, die mit ihrem Spitzenspieler Zbynek Novak aufliefen, war beim 0:21 nichts zu holen. Sämtliche Einzel und Doppelspiele gingen klar in zwei Sätzen an den übermächtigen Gegner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.