Eine Frage der Betreuung - Juristen erklären

Eine Frage der Betreuung - Juristen erklären (frb) Wann genau und wie werden Personen unter Betreuung gestellt? Und wie betreut man in diesem Fall zu Betreuende? Richter Dennis Herzog vom Amtsgericht Weiden und Andreas Greiner, Abteilungsleiter des Betreuungsgerichts, gaben den Bankfachschülern der elften und zwölften Jahrgangsstufe in der Europa-Berufsschule Antworten. Sie erklärten dabei gesetzliche Grundlagen und den Ablauf des Betreuungsprozesses. Durch viele Praxisbeispiele konnten die Schüler sich
Lokales
Weiden in der Oberpfalz
10.03.2015
146
0
Wann genau und wie werden Personen unter Betreuung gestellt? Und wie betreut man in diesem Fall zu Betreuende? Richter Dennis Herzog vom Amtsgericht Weiden und Andreas Greiner, Abteilungsleiter des Betreuungsgerichts, gaben den Bankfachschülern der elften und zwölften Jahrgangsstufe in der Europa-Berufsschule Antworten. Sie erklärten dabei gesetzliche Grundlagen und den Ablauf des Betreuungsprozesses. Durch viele Praxisbeispiele konnten die Schüler sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzen und ihr Wissen aus dem bankspezifischen Unterricht einbringen. Ulrike Ertl, Studiendirektorin sowie Teamkoordinatorin Bank, bedankte sich für das Engagement der beiden Juristen. Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.