Einer bremst, zwei fahren heftig auf

Einer bremst, zwei fahren heftig auf (ath) Auf der B 14 zwischen Hirschau und Schnaittenbach krachte es am Freitag gegen 19 Uhr heftig: Eine Golf-Fahrerin (44) aus Neustadt bog an der Abzweigung nach Sargmühle nach links ab, weshalb eine nachfolgende Skoda-Lenkerin (41) rechtzeitig bremste. Ihren Stopp allerdings bemerkten ein 49-jähriger Mann am Steuer seines Peugeot und eine 31-Jährige mit ihrem Audi zu spät. Die beiden Landkreisbewohner fuhren auf, schoben auch den Skoda auf den Golf, weshalb am Ende
Auf der B 14 zwischen Hirschau und Schnaittenbach krachte es am Freitag gegen 19 Uhr heftig: Eine Golf-Fahrerin (44) aus Neustadt bog an der Abzweigung nach Sargmühle nach links ab, weshalb eine nachfolgende Skoda-Lenkerin (41) rechtzeitig bremste. Ihren Stopp allerdings bemerkten ein 49-jähriger Mann am Steuer seines Peugeot und eine 31-Jährige mit ihrem Audi zu spät. Die beiden Landkreisbewohner fuhren auf, schoben auch den Skoda auf den Golf, weshalb am Ende ein Gesamtschaden von rund 33 000 Euro zu Buche schlug. Alle Fahrer wurden leicht verletzt. Bild: Steinbacher
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.