Einstimmung auf Weihnachten
Vilseck

Vilseck. (rha) In den beheizten Kirwastodl der Burg Dagestein lädt der Heimat- und Kulturverein bei Theaterbestuhlung am Sonntag, 14. Dezember, zu einer Einstimmung auf Weihnachten ein. Von 17 bis 19 Uhr bieten Sänger und Musikanten aus Vilseck und Umgebung vorweihnachtliche Unterhaltung. Mit dabei sind das Bacher-Quintett, Sigi Winter und Hans Kiener sowie die Geschwister Julia, Franziska und Ronja Rosemann. Mit Weihnachtsliedern wartet der Projektchor Vilseck unter Leitung von Franz Winklmann auf. Eine Heimatvertriebene berichtet unter anderem, wie sie mit ihrer Mutter 1945 in Vilseck einquartiert wurde. Die Gäste werden vor dem Konzert und in der Pause bewirtet. Der Eintritt ist frei.

Herbergssuche in der Waldlichtung

Sorghof. (er) Die Vorbereitungen für die 24. Sorghofer Waldweihnacht am Samstag, 20. Dezember, laufen. Die Veranstalter, Kirchenchor Sorghof mit Unterstützung von Sorghofer Vereinen, wollen die Gäste auf das anstehende Weihnachtsfest einstimmen. Das knapp zweistündige Programm beginnt um 17 Uhr vor der Waldlichtung hinter dem Feuerwehrhaus mit weihnachtlichen Klängen durch den Kirchenchor Sorghof, Jamila und Ramona Fink sowie der "Benno-Englhart-BläserGruppe". Danach beginnt die Herbergssuche im Musical-Stil mit Sorghofer Laiendarstellern.

Ramona Fink in der Georgskirche

Schlicht. (ct) Gospel-Sängerin Ramona Fink tritt morgen zusammen mit ihrer Gruppe erstmals in der Georgskirche in Schlicht auf. Unterstützt wird sie von erfahrenen Soul-Musikern wie Andrea Bibel, Michael Deiml und Toby Mayerl. Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro, an der Abendkasse zwölf Euro. Vorverkauf im Pfarrbüro Schlicht und beim Ticketschalter der Amberger Zeitung.

Adventsfeier für Senioren

Schlicht. (ct) Für Sonntag, 7. Dezember, lädt der Pfarrgemeinderat Schlicht alle Senioren der Pfarrei zur Adventsfeier ein. Sie beginnt um 13.30 Uhr mit einer Andacht in der Pfarrkirche, anschließend geht es zum gemütlichen Teil in das Pfarrheim. Die Mitglieder des Frauenbunds kommen zu ihrer Adventsfeier am Dienstag, 9. Dezember, nach der Abendmesse im Pfarrheim zusammen.

Gebenbach Eine Botschaft für die Kinder

Gebenbach. Am Sonntag, 7. Dezember, gestalten die Buben und Mädchen, des Kindergarten St. Martin den Gottesdienst um 10 Uhr in der Pfarrkirche. Jedes Kind bekommt am Ende einen Brief mit einer Botschaft. Außerdem wird auch der Heilige Nikolaus als Botschafter Gottes zu Besuch sein und kleine Gaben austeilen. Der Elternbeirat der Schule verkauft nach dem Gottesdienst Marmeladen, selbst gebackene Lebkuchen und Windlichter. Der Erlös kommt den Schulkindern zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.