Ensdorf und Ensdorf

Seit gut 20 Jahren pflegen die Gemeinde Ensdorf im Vilstal und die gleichnamige Gemeinde im Saarland eine lebendige inoffizielle Partnerschaft. Ausgangspunkt war, dass Thilo von Hanstein zum 125-jährigen Bestehen der Feuerwehr Ensdorf (Oberpfalz) nach einer gleichnamigen Partnergemeinde Ausschau hielt. Er wurde im Saarland fündig.

"Es ist eine echte Feuerwehrpatenschaft geworden, die mehrmals jährlich durch gegenseitige Besuche gepflegt wird", sagen der Ensdorfer Bürgermeister Markus Dollacker und sein Vorgänger Karl Roppert. Sie erwähnen auch Altbürgermeister Georg Dirmeier, denn unter seiner Ägide wurde diese gute Zusammenarbeit aufgebaut.

"Da kommen die Saarländer Ensdorfer in die Oberpfalz und legen die bayerischen Leistungsabzeichen ab, und umgekehrt ist es genau so", erzählt Roppert. Dass die Patenschaft Feuerwehr-geprägt ist, schätzen Markus Dollacker und sein saarländischer Kollege Hartwin Faust besonders. Wenn nichts dazwischen kommt, werden sich die beiden Feuerwehren heuer noch einmal treffen, meint Dollacker. Faust ergänzt: "Wenn wir Ensdorfer in der Oberpfalz sind, fühlen wir uns wie zu Hause." (bö)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.