Ernstes und Sommerliches
Wochenvorschau

Weiden. (fku) Okay, ein wenig braucht die Woche, um nach den Ferien in puncto Veranstaltungen in Weiden wieder so richtig in Schwung zu kommen. Dafür ist jedoch vor allem am Ende eine Menge an sommerlichen Sausen geboten. Aber auch ein Termin mit sehr ernstem Hintergrund: Der ist am Sonntag von 11 bis 16 Uhr in der Realschulturnhalle. Dann läuft die Typisierungsaktion für den fünfjährigen Robin. Der junge Weidener ist an Leukämie erkrankt und braucht eine Stammzellentransplantation.

Um Helfen geht es zuvor auch schon am Donnerstag. Ab 18.30 Uhr veranstalten Elly-Heuss-Gymnasiastinnen in der Aula einen Benefizabend für Kinder im westafrikanischen Benin. Musik, Kinderprogramm und Bierzelt gibt es außerdem in Rothenstadt: Dort steigt am Freitag ab 17 Uhr und am Samstag ab 15 Uhr das erste Sportplatzfest .

Ebenfalls eine feierliche Premiere bietet der Samstag: In der Asyl-/Hermannstraße soll es von 11 bis 17 Uhr erstmals ein Stadtteilfest "Scheibe" geben. Gefeiert wird aber natürlich auch bei Jubiläen. Und davon gibt's gleich zwei am Samstag. So begeht das Seniorenheim "Franz Zebisch" ab 13.30 Uhr sein 20-Jähriges. Gar 40 Jahre Bestehen feiert der Kindergarten St. Maria am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr. Ach ja, wer bei all den Feierlichkeiten nicht weiß, welche Klamotten am besten dazu passen: Greenpeace veranstaltet ebenfalls am Samstag von 10 bis 14.30 Uhr eine Kleidertausch-Party in der Dr.-Pfleger-Straße neben dem Neuen Rathaus.

Vielleicht findet sich dabei auch das richtige Outfit für eine sommerliche Kult-Reihe, die am Sonntag beginnt: Um 16 Uhr eröffnet das "Grammophonorchester Regensburg" die diesjährigen Serenaden im Max-Reger-Park.

Kunst - nicht zum Hören, aber zum Betrachten - gibt es am Freitag auch im Landkreis: Um 19 Uhr eröffnet die Gemäldeausstellung mit Werken des Wiesauer Künstlers Hans-Günther Pietschmann am Geo-Zentrum an der KTB in Windischeschenbach. Musik, Literatur und vieles mehr bringt dann der Samstag im Kloster Speinshart: Um 13 Uhr beginnt dort der Oberpfälzer Literaturtag . Außerdem ist am Samstag ab 20 Uhr ein Auftritt des Fränkischen Sängerbundes in der Pfarrkirche Pirk geboten. Am Sonntag schließlich ist der bunte Jugendtag auf dem Fahrenberg . Los geht's mit einem Open-Air-Gottesdienst ab 10.30 Uhr.

Sie lesen heute

Kreisseite

Schnelle Hilfe

Die Integrierte Leitstelle (ILS) hat sich bewährt. Über 50 Profis sorgen schnell und routiniert dafür, dass im Notfall kompetent geholfen wird. (Seite 30)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.