Erster Vilsauenlauf beim TuS-Aktiv-Tag
Vilseck

Vilseck. Der TuS Vilseck veranstaltet anlässlich seines Aktiv-Tages am Samstag, 5. September, erstmals einen Vilsauenlauf. Die Abteilungen des Vereins stellen sich mit einem Sport-Mitmachprogramm für die ganze Familie vor. Beim Tennisplatz am Ziegelanger und entlang der Vilsauen kann das Sportangebot ausprobiert werden. Der Aktiv-Tag startet um 13 Uhr am Tennisheim am Ziegelanger. Dort gibt es ab 12.30 Uhr Startnummern für alle Teilnehmer am Vilsauenlauf. Um 13 Uhr ist eine geführte Nordic-Walking-Tour entlang der Vilsauen, und der Bambini-Lauf beginnt am Winklergarten in Schlicht.

Um 14 Uhr fällt am Ziegelanger der Startschuss für den Vilsauen-Lauf. Die Teilnahmegebühr beträgt für Kinder einen Euro. Erwachsene zahlen je nach Streckenlänge: 2,3 Kilometer zwei Euro, sechs Kilometer vier Euro, neun Kilometer fünf Euro. Um 17 Uhr gibt es bei der Siegerehrung im Tennisheim Preise für die schnellsten Läufer. Die Anmeldung ist bis Dienstag, 1. September, möglich bei Dominik Gruber (0176/80 82 23 87, taekwondo-vilseck@web.de), bei ihm gibt es auch nähere Infos. Die Erlöse gehen an das Tierheim Amberg.

Ab 15.30 Uhr stehen Fitness-Schnupperkurse auf dem Programm, die Übungsleiter des Vereins abhalten. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltes und ab 18 Uhr Spanferkel vom Grill mit Livemusik der Band 4 Promille.

Pfarrei pilgert nach Altötting

Schlicht. (ct) Eine Fahrt nach Altötting unternimmt die Pfarrgemeinde Schlicht am Freitag, 11. September. Dazu sind alle Angehörige der Pfarreiengemeinschaft Vilseck-Schlicht-Sorghof eingeladen. Abfahrt ist um 7 Uhr, die Zusteigemöglichkeiten werden noch bekannt gegeben. Um 11 Uhr steht in St. Konrad in Altötting eine Eucharistiefeier auf dem Programm, an die sich Mittagessen und um 16 Uhr ein Kreuzweg anschließen. Die Anmeldung ist möglich bei Rita Graßler (81 38).

Gebenbach Zur Abkühlung in den Pool

Mimbach. (esm) Sommerliche Temperaturen und heiße Stimmung im Festzelt: Mit einem bunt gemischten Musikprogramm heizte DJ Dany Deevito dem Publikum ordentlich ein.

Mit einer Blaulichtparty eröffnete die Jugend die 125-Jahr-Feier der Feuerwehr Mimbach-Mausdorf. Rockklassiker und deutsche Hits lockten Jung und Alt auf die Tanzfläche. Für besonderes Flair sorgten Nebelmaschine und Lichtanlage. Wer eine Verschnaufpause brauchte, konnte sich mit Bier oder Sangria stärken. Zur Abkühlung hatte der Feuerwehrnachwuchs einen großen Pool aufgebaut.

Kurse

Gebenbach

LeA-Kurs

"Lachen ist angesagt" lautet das Motto ab Montag, 14. September, 8.30 Uhr (zehn Mal), im katholischen Pfarrheim. Leitung: Hildegard Kohl. Kursgebühr: 28 Euro. Nähere Info und Anmeldung bei der Sozialstation Hirschau unter 09622/22 45. Zum Kurs sind auch Neulinge eingeladen. Angebot der Sozialstation Hirschau. (u)
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.