Europa unter einem Dach

Europa unter einem Dach (räd) Das Organisationsteam war vorbereitet. Mehr als 200 Menschen aus 19 Nationen nehmen seit Freitag an den Paneuropa-Tagen unter der Überschrift "Bayern und Böhmen - ein Kulturraum im Herzen Europas" in der Max-Reger-Halle teil. Heute fahren die Gäste nach Flossenbürg sowie Bor (Haid), den Geburtsort der Katholischen Soziallehre und der sozialen Marktwirtschaft. Zur Abschlusskundgebung am Sonntag wird Kanzleramtsminister Peter Altmaier aus Berlin erwartet. Bild: Götz
(räd) Das Organisationsteam war vorbereitet. Mehr als 200 Menschen aus 19 Nationen nehmen seit Freitag an den Paneuropa-Tagen unter der Überschrift "Bayern und Böhmen - ein Kulturraum im Herzen Europas" in der Max-Reger-Halle teil. Heute fahren die Gäste nach Flossenbürg sowie Bor (Haid), den Geburtsort der Katholischen Soziallehre und der sozialen Marktwirtschaft. Zur Abschlusskundgebung am Sonntag wird Kanzleramtsminister Peter Altmaier aus Berlin erwartet. Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.