Fahrt des Gartenbauvereins
Edelsfeld

Edelsfeld. Der Gartenbauverein fährt am Samstag, 18. Juli, nach Veitshöchheim. Das Programm sieht den Besuch mit Führung in der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau vor. Nach dem Mittagessen vor Ort und dem Besuch des Rokokogartens oder einem Spaziergang am Mainufer wird das Schiff nach Würzburg bestiegen. Von dort geht es ins Fränkische zu einem Schoppen Wein oder einer Brotzeit und danach wieder nach Hause. Die Abfahrt in Edelsfeld ist um 7.30 Uhr am Friedhofsparkplatz, die Rückkehr wird gegen 20 Uhr erfolgen.

Königstein Breitenstein-Kirwa im Fernsehen

Königstein. (gut) "Bayern feiern" ist der Titel einer Reihe des Bayerischen Rundfunks, die am Freitag, 17. Juli, von 19.45 bis 20.15 Uhr im Fernsehen auf Bayern 3 ausgestrahlt wird. Die Reportage-Sendung stellt beliebte Feste in allen Regierungsbezirken vor. Ein Beitrag zeigt die Kirchweih des Heimat- und Volkstrachtenvereins D' Ossinger auf dem Breitenstein. Tanzfreudig zeigt man sich bei der kleinen, aber feinen Oberpfälzer Kirwa, die immer mehr Besucher anlockt. Besonders beliebt sind die Vorführungen der jungen Trachtler.

Frauenbund zwei Mal unterwegs

Königstein. Der katholische Frauenbund Königstein lädt für Freitag, 17. Juli, zur Wanderung nach Pruppach mit gemütlicher Einkehr beim "Elsabauern" ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Marktplatz in Königstein. Einkehr dort um 18 Uhr, auch Nichtläufer sind willkommen. Die Damen beteiligen sich mit ihrer Fahne am Frauenbundtag, Dienstag, 21.Juli, am Annaberg in Sulzbach. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, soll sich bei Petra Grembler, 09665/83 51, melden.

Etzelwang Gemeinderat tagt

Etzelwang. Der Gemeinderat tagt am Dienstag, 28. Juli, 19 Uhr im Dorfcafé Bäckerei Brunner. Tagesordnung: Gemeinsame Diskussion der Gestaltung Umgehung Ost mit der Teilnehmergemeinschaft; Informationen und Entscheidungen zur Dorferneuerung Etzelwang; Verschiedenes.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.