Fenster hält

Entweder sei das Fenster zu stabil gewesen - "oder der Einbrecher hatte nicht genügend Berufserfahrung", vermutet die Polizei. Zwischen 27. Mai und 3. Juni hatte er versucht, in ein Brillengeschäft im Stadtzentrum einzusteigen. Mehrmals setzte er ein Werkzeug am Fensterrahmen an, allerdings ohne Erfolg. Schaden: rund 200 Euro. Hinweise an die Polizei, 0961/401-321.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.