Feuerwehr lädt zur Dorfweihnacht
Freudenberg

Aschach. (sche) Zu einem besinnlichen Adventsnachmittag für Jung und Alt lädt die Feuerwehr Aschach bei der Dorfweihnacht am Sonntag, 14. Dezember, ab 15 Uhr auf dem Vorplatz des Gerätehauses ein. Für Unterhaltung sorgen die Aschacher Kinder und die Zoigl Musi. Es gibt Glühwein, Plätzchen und Lebkuchen, aber auch warme Würstchen.

Adventliches Musikantentreffen

Aschach. (sche) Auf Vorweihnachtszeit können sich die Besucher des Musikantentreffens am Freitag, 12. Dezember, um 20 Uhr im Bienenhof Aschach einstimmen. Die beiden Organisatoren Thomas Rembold und Klaus Weigl erwarten dazu wieder musikbegeisterte Akteure mit ihren Instrumenten, die mit den Zuhörern die staade Zeit überbrücken wollen. Zu Lebkuchen und Weihnachtsgebäck kommt Glühwein zum Ausschank.

Vor dem Fest ein Schafkopfrennen

Freudenberg. Der Weihnachtspreisschafkopf des SV Freudenberg ist am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr im Saal des Gasthofs Dotzler. Einlass ist ab 19 Uhr. Als Hauptpreise gibt es 150 Euro, ein halbes Schwein, eine Weihnachtsgans und eine Pute zu gewinnen. Wer leer ausgeht, bekommt eine Brotzeit. Der Einsatz beträgt zehn Euro. Alle Kartenfreunde sind eingeladen.

Musikalische Adventsfeier

Lintach. Der Lintacher Dorf- und Kulturverein gestaltet mit den Lintacher Sängern eine Adventsfeier am Samstag, 13. Dezember, um 20 Uhr im Gasthof Rehaber. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Fensterbach Wundertrommeln bei Rockweihnacht

Wolfring. (nib) Zur Rockweihnacht laden der Verein Rocking Hoot und die Theatergruppe Dürnsricht-Wolfring für Samstag, 13. Dezember, nach Wolfring ein. Am Dorfplatz erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Bereits kurz nach der Eröffnung um 17 Uhr begrüßen die Mädchen und Buben der musikalischen Früherziehung bei der Jugendblaskapelle die Gäste. Um 17.20 Uhr sind die Wundertrommeln von Kindern des Kneippvereins zu hören und um 17.45 Uhr folgt ein Auftritt der Line-Dance-Gruppe Cool Liners. Ab 18.15 Uhr ist die Band Saitensprung zu hören. Ein großes Sortiment von Speisen und Getränken steht bereit. Stände mit Kunsthandwerk und Seifen ergänzen das Angebot.

Auf Markt allerlei Weihnachtliches

Fensterbach. Die Grundschule Fensterbach lädt zum Adventsmarkt am Freitag, 19. Dezember, von 9 bis 12 Uhr in das Schulhaus ein. Die Kinder verkaufen gebastelten Weihnachtsschmuck und adventliche Köstlichkeiten. Ab 9 Uhr bieten die Klassen in der Turnhalle Vorführungen dar. Der Elternbeirat verkauft in der Cafeteria Kuchen, Getränke und Bratwurstsemmeln. Der Erlös kommt dem Babyhospital in Bethlehem und den Kindern der Grundschule zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.