Fotoschau zum Hütten-Umbau
Schnaittenbach

Schnaittenbach. (ads) Der Heimat- und Volkstumsverein Ehenbachtaler blickt morgen mit einer Fotoschau in der Buchberghütte auf deren gelungenen Umbau zurück. Die Bilder stellte der Vereinschronist und 3. Vorsitzende Ewald Großmann zusammen. Er kommentiert die Aufnahmen und die Baumaßnahme. Auch alle maßgeblichen Verantwortlichen bei diesem Projekt werden anwesend sein.

Der Fotoschau geht eine Wanderung zum Buchberg voraus, für die um 10 Uhr Treffpunkt am Vitusheim ist. Gleich nach Ankunft in der Hütte werden die Aufnahmen das erste Mal gezeigt, die Schau wird dann mehrmals im Verlauf des Tages für neu ankommende Gäste wiederholt. Nach dem Mittagessen ist eine Überraschungswanderung am Buchberg geplant. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Biber, Laubfrosch und Salamander

Schnaittenbach. (ads) Die Bund-Naturschutz-Ortsgruppe Schnaittenbach lädt zusammen mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zu einer geführten Wanderung in das Waldgebiet Kohlbühl ein. Dabei geht es "vorbei an Biber, Laubfrosch und Salamander", wie die Veranstalter versprechen. Die Leitung haben Georg Dobmeier jun. und Ferdl Graf. Auch ein Insektenfachmann ist dabei.

Treffpunkt ist am Sonntag, 7. Juni, um 14.30 Uhr am Parkplatz beim Sportheim in Schnaittenbach. Die Wanderung, die rund zweieinhalb Stunden dauern soll, findet bei jeder Witterung statt, geeignetes Schuhwerk ist dabei empfehlenswert. Ein gemütliches Beisammensein im Sportheim in Schnaittenbach schließt sich an die Veranstaltung an.

Anmeldungen nehmen bis Freitag, 5. Juni, der Vorsitzende Bebbo Schuller (09622/71 79 67, bebbo.schuller@t-online.de) sowie Ferdl Graf (09622/38 00) entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.