Freie Wähler laden zum Stammtisch
Hirschau

Hirschau. Die Freien Wähler halten morgen um 19.30 Uhr im Schlosstreff (hinter der Raiffeisenbank) einen Informationsabend ab. Willkommen sind dazu auch Interessierte, die sich über aktuellen Themen in Hirschau informieren möchten. Die Stadträte Tobias Meindl, Günther Schuster, Brigitte Groher und Johanna Erras-Dorfner nehmen Belange, Anregungen und Kritik aus der Bevölkerung auf, um diese wiederum in die Stadtratsarbeit einfließen zu lassen.

Anmelden für die Nacht der Lichter

Hirschau. (u) Im Dom St. Peter in Regensburg ist am Freitag, 20. November, auf Initiative des BDKJ und der evangelischen Jugend unter dem Motto "Auf dem Weg zu einer neuen Solidarität" wieder die Nacht der Lichter. Um 19.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer dort zu Abendgebet mit Taizé-Gesängen, Lichtfeier und Gebet vor dem Kreuz. Um 21.30 Uhr schließt sich ein gemütliches Beisammensein an. Dabei gibt es Informationen über das europäische Treffen Ende Dezember, Anfang Januar in Valencia.

Zur "Nacht der Lichter" sind auch die Jugendlichen der Pfarreien Mariä Himmelfahrt Hirschau und St. Michael Ehenfeld-Massenricht eingeladen. Abfahrt in Hirschau ist um 17.20 Uhr an der Bushaltestelle beim Rathaus, Rückfahrt um 22.30 Uhr. Die Pfarreien übernehmen keine Aufsicht. Die Kosten für Erwachsene betragen neun Euro, für Jugendliche fünf Euro. Die Anmeldung ist nur noch heute möglich im Pfarrbüro (Kuvert mit Namen und Geld einwerfen).

Freudenberg Nach Kanalbau wird asphaltiert

Freudenberg. (gef) Im Zuge der Bauarbeiten für den Kanalanschluss der Ortschaften Ellersdorf und Witzlricht werden von morgen bis voraussichtlich Mittwoch, 11. November, Asphaltierungsarbeiten in beiden Dörfern vorgenommen. Aus diesem Grund kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Fensterbach Gesund durch den Winter

Wolfring. (nib) Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) lädt für Dienstag, 10. November, um 19 Uhr zum Vortrag über das Thema "Gesund durch den Winter" in das Jugendheim in Wolfring ein. Die Heilpraktikerin Nana Flintsch gibt Tipps und verrät Tricks, um das körperliche Wohlbefinden zu verbessern. KAB-Mitglieder zahlen zwei, Nichtmitglieder drei Euro.

Blaskapelle wirbt um Nachwuchs

Wolfring. Die Jugendblaskapelle Fensterbach lädt für Samstag, 7. November, um 16 Uhr alle Mädchen und Buben, die sich für eine Ausbildung interessieren, mit ihren Eltern zu einem Informationsnachmittag in das Musikerheim nach Wolfring ein. Bei dieser Zusammenkunft können Kinder ab der 2. Klasse auch die verschiedenen Blasinstrumente ausprobieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.