Freunde lassen Herzen steigen
Leute

Freunde und Familie gratulierten Ilona Feiler und Patrick Franz auf den Stufen des Alten Rathauses. Bild: R. Kreuzer
Weiden. (kzr) Das Ja-Wort gaben sich Ilona Feiler und Patrick Franz im Alten Rathaus. Der Straßenwärter beim Straßenbauamt Weiden und die kaufmännische Angestellte einigten sich auf den Familiennamen Franz. Auf den ersten gemeinsamen Eheschritten begleiteten sie an den Stufen des Rathauses die Feuerwehr Frauenricht, bei der Bräutigam Patrick Mitglied ist.

Auch die Damen der DJK-Tennisabteilung Etzenricht gratulierten ihrer Mannschaftskameradin. In die Reihe der Gratulanten stellte sich auch der Freundeskreis, mit dem das Paar oft und gerne die Freizeit verbringt. In diesem Kreise haben sich die beiden auch kennengelernt. Alle ließen rote Herz-Luftballons steigen und wünschten so dem Brautpaar Glück und Zufriedenheit.

Dem Tennissport der Braut setzt Patrick Franz ein anderes Hobby entgegen. Er ist Pächter eines eigenen Jagdreviers und widmet seine Freizeit der Hege und Pflege des Wildes und der Waid. Die gemeinsamen Zelte schlagen die beiden im Stadtteil Krumme Äcker auf. Jetzt geht es erst einmal auf Hochzeitsreise nach Süditalien.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.