Friseursalon aus Altem Rathaus eröffnet am Merklsteig neu
Ein wichtiger "Cut"

Nadine Schusser (links) und Birgit Striegl eröffneten am Samstag ihren neuen Friseursalon "Hair & Cut" am Merklsteig. Bild: zpe
Lokales
Weiden in der Oberpfalz
13.10.2015
208
0
(zpe) Noch sind die Scheren aus Brezenteig gefertigt. Aber ab Dienstag werden sie scharf gemacht. "Hair & Cut" feierte am Samstag Einweihung. Der Friseurladen ist aus familientechnischen Gründen nach zwölf Jahren vom Alten Rathaus zum Merklsteig mit Zugang über die Bechsteinstraße umgezogen. Betrieben wird der Salon für Herren und Damen von den beiden Friseurmeisterinnen Nadine Schusser und Birgit Striegl.

Bürgermeister Jens Meyer betonte, dass er gerne zu Geschäftseröffnungen gehe, weil er hier immer Menschen begegne, die sich etwas zutrauten. "Wir brauchen solche Leute, die uns weiterbringen." Geplant wurde der Umbau der Räumlichkeiten von Architekt Hans Schindler. Stadtpfarrer Peter Brolich bat die Geschäftsführerinnen, ihren Kunden keine Ohrläppchen abzuschneiden. Vor der Segnung brachte der Geistliche das Gleichnis, wonach Gott jedes Haar der Menschen kenne und die Haarpracht eines jeden gezählt sei.

Frisiert und geschnitten wird nach Terminvereinbarung von Dienstag bis Freitag. Die Kunden werden sich wohlfühlen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.