Frohnberg-Überblick

Bei der Predigt heute um 8 Uhr geht es um das Thema "Lieb - aber nicht beliebig", Pfarrvikar Christian Preitschaft wird dann um 10 Uhr mit dem Familiengottesdienstteam einen Wortgottesdienst für Kinder und Schüler leiten. Die Eucharistiefeier am Abend ("Christsein: konsequent - aber nicht fanatisch") beginnt um 18 Uhr. "Freiheit und Gebote - kein Widerspruch" ist das Thema am Donnerstag um 8 Uhr. Bei der Eucharistiefeier für die Senioren um 15 Uhr predigt Pfarrer Hans Peter Heindl über "Dem Himmel entgegenreifen". Um 18 Uhr spricht beim ökumenischen Gottesdienst der evangelische Pfarrer Wolfgang Bruder zu "Der Geist der Einheit und Geschwisterlichkeit".

Am Freitag, 14. August, geht es um "Treu bleiben in Verfolgung und Bedrängnis" (8 Uhr) und "Christsein mit Maria: Keine halben Sachen" (18 Uhr). Um 21 Uhr beginnt erstmals eine "Nacht der Lichter" mit Gesängen und Gebeten. Am Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel, am Samstag, 15. August, zeigt um 8.30 Uhr Diakon Georg Lindner "Leben aus dem Gebet" auf. Zum Pontifikalamt um 10 Uhr kommt der Regensburger Weihbischof Reinhard Pappenberger, um über "Die Liebe und die Demut leben" zu predigen. Um 16 Uhr beginnt das Mariensingen des Männergesangvereins Traßlberg in der Kirche. Um 18 Uhr hält Diakon Dieter Gerstacker die Predigt "Maria: den Glauben weitertragen".

Am letzten Frohnberg-Sonntag, 16. September, lautet um 8.30 Uhr das Predigtthema "Die Sakramente und das Wirken Jesu". Den Hauptgottesdienst am Vormittag mit dem Schwerpunkt "Den Sonntag feiern - den Sonntag leben" gestalten die Männergesangsvereine Hahnbach und Ursulapoppenricht. Feierlicher Abschluss ist um 18 Uhr mit einer Eucharistiefeier. In der Predigt ("Christsein im Alltag: Die Liebe in der Wahrheit tun - ein Resümee) fasst Hahnbachs Pfarrer Dr. Christian Schulz die Woche zusammen. (mma)
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.