"Frosch im Hois" und guat gsunga

"So a schöner Tag". Die Standleitung zur Freiwilligen Feuerwehr stand. Hätte sich die Schlechtwetterfront nach Weiden verschoben, hätten die Spritzenmänner sofort Bescheid gegeben. So ging der bange Blick immer wieder mal "Vis a Vis" gen Westen. Aber die Amberger Cover-Band "Murphy's Gang" ließ sich nicht schrecken.

Bei der Serenade am Mittwoch lief sie im Max-Reger-Park mit geballter Rock'n'Roll-Musik nach bayerischer Art zur Höchstform auf. Die Vils-Musiker waren zum ersten Mal dabei, zündeten mit Songs wie "Mir san a bayerische Band", "Schickeria", "Mit m Frosch im Hois" oder "Sommer in der Stadt" ein wahres Hit-Feuerwerk. Die Weidener waren begeistert. Erst nach anderthalb Stunden hieß es "Pfüati Gott Elisabeth".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.