Für arme Kinder in Osteuropa

Für arme Kinder in Osteuropa (gri) So macht das Schenken Spaß: Die Mädchen und Buben des Kindergartens Sankt Martin in Wutschdorf durften den Weihnachtstruck der Hilfsorganisation Humedica beladen. Die Kinder hatten mit ihren Eltern insgesamt mehr als 30 Päckchen zusammengestellt, die um die Weihnachtszeit von ehrenamtlichen Helfern an Gleichaltrige in Osteuropa verteilt werden. Mit strahlenden Gesichtern übergaben die Kleinen ihre Geschenke in der Gewissheit, so wie der heilige Martin als Kindergarten-
So macht das Schenken Spaß: Die Mädchen und Buben des Kindergartens Sankt Martin in Wutschdorf durften den Weihnachtstruck der Hilfsorganisation Humedica beladen. Die Kinder hatten mit ihren Eltern insgesamt mehr als 30 Päckchen zusammengestellt, die um die Weihnachtszeit von ehrenamtlichen Helfern an Gleichaltrige in Osteuropa verteilt werden. Mit strahlenden Gesichtern übergaben die Kleinen ihre Geschenke in der Gewissheit, so wie der heilige Martin als Kindergarten-Patron etwas Gutes getan zu haben. Bild: gri
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.