Für Tisch, Raum und Garten
Freudenberg

Lintach. (jow) Mit einem adventlichen Bastelnachmittag am Freitag, 21. November, um 14.30 Uhr im Pfarrheim in Lintach will der Verein für Gartenbau und Ortsverschönerung auf die Adventszeit einstimmen. Unter der Leitung der Kräuterpädagogin und Naturfloristin Edith Niebler werden aus haltbaren Materialien stimmungsvolle Stücke für Tisch, Raum und Garten hergestellt.

Die Gebühr beträgt 15 Euro zuzüglich Materialkosten, je Werkstück sind das 10 bis 15 Euro. Anmeldungen nimmt bis Mittwoch, 19. November, Mandy Göbl (Telefon 0 96 27/16 27) entgegen.

Informationen und Unterhaltung

Lintach. (jow) Der Pfarrfamiliennachmittag beginnt am Sonntag, 16. November, um 15 Uhr im Pfarrheim. Kirchenpfleger und Pfarrgemeinderatssprecher tragen ihre Berichte mit Jahresrückblick vor, Fragen zu aktuellen Themen in der Pfarrei werden beantwortet. Musikalische Beiträgen sowie Kaffee und Kuchen werden angeboten. Für die Kinder gibt es ein Unterhaltungsprogramm im Jugendraum.

Bürger kommen zu Wort

Freudenberg. (gef) Eine Bürgerversammlung für die Gesamtgemeinde Freudenberg ist für Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr im Gasthof Aschenbrenner in Paulsdorf anberaumt. Auf dem Programm stehen der Bericht des Bürgermeisters, Anfragen und Diskussion. Anträge, über die abgestimmt werden soll, sind spätestens eine Woche vorher schriftlich bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

Weg vormittags komplett gesperrt

Freudenberg. (gef) Der Verbindungsweg zwischen dem Gemeindezentrum Freudenberg und dem Skilift Johannisberg ist morgen zwischen 7 und 13 Uhr wegen Baumfällarbeiten komplett gesperrt.

Adventsmarkt am Kinderspielplatz

Lintach. (jow) Der Kindergarten St. Walburga eröffnet am Samstag, 29. November, um 15 Uhr auf dem weihnachtlich gestalteten Kinderspielplatz den Adventsmarkt. Dazu ist die Bevölkerung einladen.

Überwiegend selbst gemachte, weihnachtliche Geschenkideen und Dekorationen werden angeboten. Für Essen und Getränke, darunter Kaffee und Kuchen sowie Glühwein, ist gesorgt. Gemütliche Atmosphäre bei Lagerfeuer, Kerzenschein und Musik stimmt auf die Adventszeit ein.

Fensterbach Für Kindergarten und Krippe melden

Fensterbach. (nib) Die Anmeldung für das Kindergarten- und Krippenjahr 2015/16 ist am Dienstag, 25., und Mittwoch, 26. November, jeweils von 8.30 bis 11 Uhr im Kindergarten in Högling möglich.

Die Reihenfolge der Anträge hat keinen Einfluss auf die spätere Zusage eines Platzes. Eltern, die erst unterm Jahr einen Platz benötigen, sollten ebenfalls schon ihr Kind anmelden.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.