"Garbage of Daydreaming" im "Salute"

"Garbage of Daydreaming" im "Salute" (lst) Dritter Auftritt von "Garbage of Daydreaming" im Rothenstädter Rockmusikclub "Salute": Die vier Bandmitglieder um die Gründer Natascha Schindler und Gitarrist Thorsten Horn sowie Michael Richter (Gitarre) und Sebastian Lobinger (Percussion) stehen am Samstag, 28. Februar, ab 21 Uhr auf der Kneipenbühne. "Garbage of Daydreaming" haben sich mit Eigenkompositionen dem Rock, Blues und Pop verschrieben. Der Eintritt zum Konzert ist frei.
Dritter Auftritt von "Garbage of Daydreaming" im Rothenstädter Rockmusikclub "Salute": Die vier Bandmitglieder um die Gründer Natascha Schindler und Gitarrist Thorsten Horn sowie Michael Richter (Gitarre) und Sebastian Lobinger (Percussion) stehen am Samstag, 28. Februar, ab 21 Uhr auf der Kneipenbühne. "Garbage of Daydreaming" haben sich mit Eigenkompositionen dem Rock, Blues und Pop verschrieben. Der Eintritt zum Konzert ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.