Gefühlvolle Saiten von Pop- und Rock-Legenden

Gefühlvolle Saiten von Pop- und Rock-Legenden (uz) "Down by the River", "Here comes the Sun". Richie Necker gab am Mittwochabend in der Musikhütte auf dem Weidener Christkindlmarkt einmal mehr den "Music Man". Einen, der mit seiner Gitarre auf den Spuren großer Pop- und Rocklegenden wandelt. Richie Necker ist einer, der den Spirit der Weltsprache Musik einfängt. Bei angenehmen Außentemperaturen setzte der Sänger auf sensible Unterhaltung. Stilistische Grenzen kannte er nicht. Unplugged, virtuos und auth
"Down by the River", "Here comes the Sun". Richie Necker gab am Mittwochabend in der Musikhütte auf dem Weidener Christkindlmarkt einmal mehr den "Music Man". Einen, der mit seiner Gitarre auf den Spuren großer Pop- und Rocklegenden wandelt. Richie Necker ist einer, der den Spirit der Weltsprache Musik einfängt. Bei angenehmen Außentemperaturen setzte der Sänger auf sensible Unterhaltung. Stilistische Grenzen kannte er nicht. Unplugged, virtuos und authentisch bot er neben überraschend arrangierten Klassikern auch gelegentliche musikalische Ausflüge nach Italien, Spanien, Mexiko und Irland. Bild: Kunz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.