Geld für Genossen
Neukirchen

Neukirchen. Die Auszahlung der Jagdpacht steht bei der Jagdgenossenschaft Neukirchen an. Sie läuft am Freitag, 10. April, ab 19.30 Uhr in der Kegelbahn in Neukirchen.

Etzelwang

Versammlung der Arbeiterwohlfahrt

Etzelwang. Der AWO-Ortsverein Etzelwang-Neukirchen lädt alle Mitglieder zu seiner Jahreshauptversammlung am Samstag, 18. April, um 14 Uhr ins Gasthaus Dorn (Kirchenreinbach) ein. Die Tagesordnung umfasst Berichte, Grußworte der Ehrengäste und die Neuwahl eines Vorsitzenden.

Birgland

Gemeinderat tagt

Birgland/Fürnried. (sih) Die nächste Sitzung des Birgländer Gemeinderats findet am Mittwoch, 8. April, um 19.30 Uhr im Gasthaus Laurer in Fürnried statt. Unmittelbar davor um 18.30 Uhr wird der Telekommunikationsanbieter Brandl Services GmbH über den Breitbandausbau im Birgland informieren. Der Bau- und Umweltausschuss trifft sich um 19 Uhr zur Vorberatung der Bauangelegenheiten.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Bauvoranfragen: Zweite Änderung des Bebauungsplans "Hummerbühl-Meilergstell" und Änderung des Flächennutzungsplans des Marktes Lauterhofen. Bauantrag von Anke und Volker Seitz, Kümmersbruck, auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelcarport in Schwend, Am Häuselstein 22, Gemarkung Schwend. Antrag der CSU Birgland auf Inanspruchnahme des Förderprogramms "Qualitätsbonus plus" für Kindergärten. Antrag der Familie Seibold auf Errichtung einer Straßenlaterne in Kutschendorf. Anschaffung eines Geschwindigkeitsmessgerätes. Ergebnis der örtlichen Rechnungsprüfung und Feststellung der Jahresrechnung mit Entlastung für das Rechnungsjahr 2013. Haushaltssatzung mit Haushaltsplan 2015.

Übungen der Wehr

Schwend. Im April 2015 finden folgende Übungen der Feuerwehr Schwend statt: Heute, 19 Uhr, Übung Gruppe 3 und Damen. Mittwoch, 8. April, 18.45 Uhr Funkübung, Sonntag, 12. April, 9.30 Uhr, Übung Gruppe 1. Montag, 13. April, 19.30 Uhr Übung Gruppe 2. Dienstag, 14. April, 19 Uhr Gruppenführerbesprechung. Mittwoch, 15. April, 18 Uhr, Übung Jugendgruppe. Montag, 27. April, 19 Uhr, Übung Gruppe 4. Dienstag, 28. April, 19.30 Uhr Atemschutzübung.

Polizeibericht

Volltrunken am frühen Nachmittag

Hersbruck. (blm) Bei einem Frühschoppen blieb es in diesem Fall wohl nicht. Wie die Polizei mitteilt, ging am vergangenen Dienstag, gegen 14.55 Uhr, bei der Dienststelle Hersbruck die Meldung ein, dass am Schlossplatz ein Mann herumtaumelt, der sich kaum noch auf den Beinen halten kann. Der 30-jährige Hersbrucker wurde durch die Streife zunächst zur Wache gebracht. Ein Alkoholtest war aufgrund seines Zustands nicht möglich. Der Betrunkene kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus zur Ausnüchterung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.