Geldspritze für die Rumänienhilfe
Vilseck

Vilseck.(rha) "Es ist nur recht und billig, dem Herrgott alljährlich für den Ertrag aus Acker, Garten, Weinberg und Wald zu danken", leitete Vereinssprecherin Monika Mrosek die besinnliche Erntedankfeier des Frauenbunds im Pfarrsaal ein. Als eines der wichtigsten Nahrungsmittel neben Brot stellte sie die Kartoffel in den Mittelpunkt. Das Märchen vom Kartoffelkönig weckte bei vielen Teilnehmerinnen Erinnerungen an alte Zeiten. So freute man sich auch über Kartoffelsalat und heiße Würstchen, serviert von den Vorstandsfrauen.

Als Gäste berichteten Hans Grimm, Klaus-Dieter Seibold und Peter Stümpfl über das Projekt Rumänienhilfe, das seit 20 Jahren von Vilseck und Freihung aus läuft. Zahlreiche Hilfstransporte für Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser gingen seither in das Ostblockland. Der Frauenbund überreichte eine 500-Euro-Spende für dieses Projekt. Grimm versicherte, dass davon jeder Cent als Hilfe vor Ort ankomme. Der neue Präses, Stadtpfarrer Johannes Kiefmann, weilte erstmals im Kreise des Frauenbundes und war angetan von der guten Gemeinschaft und dem sozialen Engagement.

Kurz notiert

Vilseck

Kolpingsfamilie. Heute, 9 bis 12 Uhr, Abgabe von Altkleidern und -papier im Kindergarten Vilseck. - Weltgebetstag der Kolpingsfamilien am Dienstag, 27. Oktober, 19 Uhr, in Schulkirche in Amberg, danach Einkehr im Gasthaus Casino. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften um 18.15 Uhr in Vorstadt.

Waldweihnacht Sorghof. Arbeitseinsatz heute, 8.30 Uhr, hinter Feuerwehrhaus. Viele Helfer werden dazu benötigt.

Skiclub Unterweißenbach. Ausbuttern am Samstag, 31. Oktober, 19 Uhr, Gasthof Hammer, Vilseck.

Musikverein. Morgen, 10 Uhr, Probe für Nachwuchsorchester.

Stadtverwaltung. Donnerstag, 29. Oktober, wegen Computer-Umstellungsarbeiten Stadtkasse für Parteiverkehr geschlossen.

Liederkranz. Heute, 19.30 Uhr, veranstaltet Sängerkreis Nord-Oberpfalz in Mehrzweckhalle der Schule Kümmersbruck Kreiskonzert. Liederkranz ist am gemischten Projektchor unter Leitung von Christian Farnbauer beteiligt und wirkt bei vier Liedern mit. Weitere Teilnehmer: Männergesangvereine aus Brand, Georgenberg und Kastl, Gemischter Chor Cantabile Parkstein, Chohrwürmer der Musikschule Kuhl Weiden. Bevölkerung eingeladen. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Freihung

Pfarrei Freihung. Im Gedenken an seinen verstorbenen Leiter Erich Gleißner gestaltet Streichorchester Pfreimd morgen, 10 Uhr, Gottesdienst in Pfarrkirche Freihung.

Gebenbach

FFW Gebenbach. Kameradschaftsabend mit Karpfenessen am Samstag, 14. November, 19 Uhr, DJK-Sportheim. Ab 16 Uhr können vorbestellte Karpfen abgeholt oder nach Vereinbarung auch geliefert werden. Bestellungen bei Ludwig Birner unter 09622/28 28 oder 01520/4 28 72 01. Während Geschäftszeiten kann auch bei Metzgerei Friedl geordert werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.