Gemeinderat tagt
Hirschbach

Hirschbach. Im Rathaus Eschenfelden ist am Freitag, 19.30 Uhr, eine Sitzung des Gemeinderates Hirschbach. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Punkte: Bauanträge; Jahresbericht des Klärwärters; Beratung Beschaffung eines Fahrzeuges für die Kläranlage; Jahresbericht des Wasserwartes; Information Nahwärme Eschenfelden; Beratung und Beschlussfassung Erneuerung von Randsteinen an den Kreisstraßen im Zuge der Bauarbeiten Nahwärme Eschenfelden; Information Breitbandförderung; Beratung Nachfolgenutzung Schulhaus Eschenfelden - Beratung und Beschlussfassung Nutzungsvertrag für die Turnhalle; Freibad - Beratung Rechnungsergebnis 2014 und Beratung und Beschlussfassung Weiterbetrieb 2015; Forststraßen - Beratung und Beschluss und Vergleichsvorschlag; Beratung und Beschluss; Vergabe Arbeiten zur Pflege der Außenanlage im Kindergarten St. Johannes; Sanierung Rathausvorplatz.

Birgland Förderung ausloten

Birgland/Poppberg. Eine Sitzung des Gemeinderates Birgland ist am Mittwoch, 12. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus "Zum Schloss" in Poppberg. Der Bau- und Umweltausschuss trifft sich bereits um 19 Uhr zur Vorberatung der Bauangelegenheiten.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Bauleitpläne, Baupläne und Bauvoranfragen: Antrag von Sebastian Weiß, Birgland auf Anbau an das bestehende Wohnhaus in Riedelhof 24, Flurnummer 1991, Gemarkung Schwend. Ergebnis der Klausurtagung. Mehrgenerationenhauses Illschwang: Beteiligung bzw. finanzielle Förderung durch die Gemeinde Birgland bei Gründung eines Vereins. Beitritt der Gemeinde Birgland zum Förderverein Simultankirchen in der Oberpfalz, Projektbeispiel: Simultankirchenradweg.

VdK-Treffen

Fürnried. Der VdK-Ortsverband Fürnried lädt Mitglieder und Angehörige und Freunde am Freitag, 14. November, um 14 Uhr in das Gasthaus Färber in Fürnried zum monatlichen Treffen ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.