Gratulation zum 95. Geburtstag von Berta Seibold
Als Postbotin bekannt

Der Posaunenchor Hartmannshof spielte zum 95. Geburtstag ein flottes Ständchen, dem Berta Seibold, eingerahmt von ihrer Schwester und einer Jugendfreundin, gerne zuhörte.

Landkreis-Medaille

Dabei waren nach dem Kaffeetisch auch ihr Sohn mit seiner Frau, zwei Enkeln und weiterere Verwandtschaft. Bürgermeister Reiner Pickel tauschte dann seine Trompete mit dem Geschenkkorb, den er namens der Gemeinde Weigendorf der rüstigen Jubilarin überreichte.

Dazu richtete er die Glückwünsche von Landrat Richard Reisinger aus, der die Silbermedaille des Kreises mitgeschickt hatte. Die Nachbarschaft gratulierte persönlich, viele Telefonate kamen dazu. Die ältere Generation kennt Berta Seibold von ihren 20 Jahren als Postbotin.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.