Große Ereignisse kündigen sich an
Wochenvorschau

Weiden-Neustadt/WN. (vok) Die ersten Tage in dieser Woche sind noch ruhig, was Veranstaltungen angeht. Dann aber, vor allem an Christi Himmelfahrt ("Vatertag") und am Wochenende, gibt's Angebote im Dutzend. Das größte Ereignis aber beginnt schon am Mittwoch, wenn um 18.30 Uhr in Neustadt/WN der Nofi-Lauf gestartet wird. Über 6000 Läufer haben sich angemeldet.

Wir bleiben im Ort. Am Donnerstag um 10 Uhr folgt ein Biker-Gottesdienst am Felix. Um 17 Uhr tritt "ChorDiSono" in der evangelischen Kirche in Püchersreuth auf. Und am Abend um 20 Uhr wartet das Söder-Double vom Nockherberg, Stephan Zinner , am Schafferhof auf spaßbereite Zuhörer.

"Positionen 1" heißt die Ausstellung mit Werken von Jennifer Danler , Katja Fischer und Hans Lankes , die Freitag um 20 Uhr im Kunstverein eröffnet wird.

Ein "Zauberabend der Operette" geht am Samstag um 19.30 Uhr in der Max-Reger-Halle über die Bühne. Vor der Tür sollte man die 5. Weidener Automeile in der Weigelstraße besser zu Fuß abgehen. Auch am Sonntag warten dort die neuesten Fahrzeuge.

Dann gesellt sich auf dem Großparkplatz der Boxxenstopp dazu, bei dem unter anderem die Biathlon-Staffel-Weltmeister Arndt Pfeiffer und Daniel Böhm zu Gast sind. Von "Mann zu Mann" heißt es ab 15 Uhr, wenn im "Injoy" der "Tag der Männergesundheit" ansteht. Zum Ausklang des Wochenendes bietet sich um 19 Uhr in der katholischen Kirche von Etzenricht ein Chor-Konzert unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Hanns-Friedrich Kaiser an.

Sie lesen heute

Kreisseite Zweirad-Oldtimer

Als Exoten sind bei der Panorama-Tour durch den Oberpfälzer Wald einige Teilnehmer auf historischen Rädern dabei. Einer davon ist Rainer Schulze. (Seite 30)
Weitere Beiträge zu den Themen: Nockherberg (325)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.