Große Wirkung

Im Frühjahr 2014 verstarb plötzlich ein Familienvater in der Region. Seine Hinterbliebenen baten in der Todesanzeige darum, auf Blumen zu verzichten und stattdessen für die Aktion Pomoc zu spenden. Dieses Geld nahmen die fünf Helfer mit nach Bosnien-Herzegowina. Es kommt einer alleinerziehenden Mutter von drei Kindern (7, 9 und 17) zugute. Der Mann dieser Frau war traumatisiert aus dem Krieg zurückgekommen, die Familie zerbrach. Die Mutter und ihre Kinder leben in einem Haus, das diesen Namen nicht verdient, sondern eher ein Stall ist. Seit längerer Zeit bekommt sie Unterstützung von der Aktion Pomoc. Als die Oberpfälzer kamen, hatte die Frau das für sich und die Kinder gedachte Essen auf den Tisch gestellt - sie bot es den Gästen an. (san)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.