Großes Hallo an dieser Ecke: Kindergartenkinder feuern Radler an

Großes Hallo an dieser Ecke: Kindergartenkinder feuern Radler an (mte) So sieht eine Halbzeit bei der Bayern-Rundfahrt aus: 111 von gut 221 Kilometer haben die Radprofis in den Waden, als sie in Neunkirchen um die Kurve sausen. Diese geballte Geschwindigkeit bringt auch die Fans an der Ecke auf Touren. In diesem Fall sind das die Kleinen des örtlichen Kindergartens St. Dionysius mit ihren Erzieherinnen. Mit lautem Rufen und wehenden Bayern-Fähnchen feuern sie die Radler an, die vorbei preschen. 110 Kilo
So sieht eine Halbzeit bei der Bayern-Rundfahrt aus: 111 von gut 221 Kilometer haben die Radprofis in den Waden, als sie in Neunkirchen um die Kurve sausen. Diese geballte Geschwindigkeit bringt auch die Fans an der Ecke auf Touren. In diesem Fall sind das die Kleinen des örtlichen Kindergartens St. Dionysius mit ihren Erzieherinnen. Mit lautem Rufen und wehenden Bayern-Fähnchen feuern sie die Radler an, die vorbei preschen. 110 Kilometer noch. Das Ziel ist Waldsassen. Bild: ggö
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.