Großes Los bei Sparda-Bank gezogen

Großes Los bei Sparda-Bank gezogen (frb) Zum ersten Mal ging der Hauptgewinn bei der vierteljährlichen Gewinnsparauslosung der Sparda-Bank Ostbayern eG an die Filiale in Weiden. Das Ehepaar Marianne und Peter Würdinger aus Mantel erhielt 10 000 Euro. Filialleiter Dieter Holub und sein Stellvertreter Alfons Stangl gratulierten den beiden. Sechs Euro müssen Teilnehmer der Gewinnsparauslosung monatlich investieren. 4,50 Euro werden dabei in die eigene Tasche gespart. 1,50 Euro beträgt der Losbeitrag, der
Zum ersten Mal ging der Hauptgewinn bei der vierteljährlichen Gewinnsparauslosung der Sparda-Bank Ostbayern eG an die Filiale in Weiden. Das Ehepaar Marianne und Peter Würdinger aus Mantel erhielt 10 000 Euro. Filialleiter Dieter Holub und sein Stellvertreter Alfons Stangl gratulierten den beiden. Sechs Euro müssen Teilnehmer der Gewinnsparauslosung monatlich investieren. 4,50 Euro werden dabei in die eigene Tasche gespart. 1,50 Euro beträgt der Losbeitrag, der sozialen Zwecken in der Region Ostbayern zugutekommt. Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.