Hahnbach
Kurse

Vortrag: Grenz-Geschichte(n)

Freitag, 4. September, 19.30 bis 21 Uhr, Nebenzimmer des Gasthofs Ritter (Angebot: in Kooperation mit der AOVE; Referent: Reinhold Balk; Gebühr: gratis). Geschichte der und Geschichten über die bayerisch-böhmische Grenze stehen dabei im Mittelpunkt. Der Eiserne Vorhang, der fast 40 Jahre Bayern und Böhmen trennte, führte zu manch Kuriosem und Aberwitzigem.

Damengymnastik mitBeckenbodenübungen

Ab Montag, 5. Oktober, 18.30 bis 19.15 Uhr, Jugendheim Iber (20 Einheiten; Leitung: Gisela Hafner; Gebühr: 42 Euro).

So kocht Italien

Freitag, 9. Oktober, 19 bis 22 Uhr, Schulküche, Max-Prechtl-Straße 8 (Leitung: Isabella Birner; Gebühr: 23 Euro; mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch, verschließbares Gefäß, Getränke). Salat mit Gorgonzolacreme und Birnen, als Primo piatti Spinatnocken mit Morchelsauce, als Secondo piatti Entenbrust mit Gewürzhonig. Dazu gefüllte Tomaten und gebratener Radicchio. Als Dessert Millefoglio mit Vanillecreme.

Führung: Markt Hahnbach und die PfarrkircheSt. Jakobus

Sonntag, 18. Oktober, 14 bis 16.30 Uhr (Angebot in Kooperation mit der AOVE; Leitung: Ludwig Graf; Gebühr: Kinder bis 14 Jahren gratis, Erwachsene drei Euro; Anmeldung: keine).

Barrierefreies/-armesWohnen für alleAltersgruppen undLebenssituationen

Dienstag, 20. Oktober, 17 bis 18.30 Uhr, Besichtigung von Ausstellungsräumen der Firma Standecker, Birkenweg 6, Hahnbach (Anbieter: VHS, Verbraucherbildung Bayern in Kooperation mit der AOVE; Leitung: Tanja Siegler; Gebühr: keine). Anmeldung bis Freitag, 16. Oktober.

Fußreflexzonenmassage (Vortrag mit praktischenPartnerübungen)

Donnerstag, 26. November, 19.30 bis 21.30 Uhr, Grund- und Mittelschule (Leitung: Schwester Jubilata; Materialkosten;: zehn Euro; mitzubringen: kleines Handtuch, Getränk). Anmeldung bis Montag, 23. November.

Anmeldungen für die Kurse der Volkshochschule des Landkreises bei der Marktverwaltung, Herbert-Falk-Straße 5, Lisa Lederer (elisabeth lederer@hahnbach.de) oder Birgit Graml (birgit.graml@hahnbach.de) oder unter 09664/91 34 17. (mma)

Ammerthal

Erfolgreich agieren zwischen den Kulturen

Als Information für Akteure in der Flüchtlingsarbeit, Leitung: Manfred Lehner. Donnerstag, 26. November, 14.30 bis 17.30 Uhr im Rathaus. Veranstaltung kostenlos, aber Anmeldung bis Montag, 23. November notwendig.

Vortrag: Einbruchschutz rund ums Haus oder die Wohnung

Donnerstag, 21. Januar, 19 bis 20.30 Uhr, in der Grundschule. Leitung: Wolfgang Sennfelder. Keine Gebühr. Anmeldeschluss: 18. Januar.

Naturkosmetik - im Dschungel der Kosmetikbranche

Donnerstag, 15. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr, in der Grundschule. Gebühr: fünf Euro. Anmeldung bis Montag, 12. Oktober. Leitung: Theresia Nickl-Obermeier.

Fußreflexzonenmassage nach Schwester Jubilata

Mit praktischen Übungen. Donnerstag, 12. November, 19.30 bis 21.30 Uhr, in der Grundschule (Kaiser-Heinrich-Straße 6). Gebühr: zehn Euro. Anmeldung bis Montag, 9. November.

Anmeldung bei der Volkshochschul-Außenstelle Ammerthal, Barbara Kreitmeier (09628/92 33-11 oder barbara.kreitmeier@ammerthal.de). (hi)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.