Heimvorteil im Pokal

(otr) Durch den klaren 6:2-Sieg über den SKC Victoria Bamberg II gelang dem SKC Gut Holz SpVgg Weiden vor Wochenfrist im DKBC-Pokalwettbewerb der Einzug unter die letzten 32 Mannschaften. Für die nächste Runde in diesem Wettbewerb wurde den Weidenern ein zumindest auf den ersten Blick bezwingbarer Gegner zugelost. Am 3. Dezember ist der in der Rheinland-Pfalz-Liga spielende TSV Schott Mainz am Wasserwerk zu Gast.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.