Heiße Tipps für kalte Zeit

Glyzerin und Talkum müssen jetzt auf Türdichtungen und Kofferraumklappe gestrichen werden. Sonst ist der Autofahrer ganz schön angeschmiert, wenn es kalt wird: Der Wagen friert zu, warnt der Automobilclub Europa.

Wintertipps rund um den Wagen gibt der Vorsitzende des Automobilclub Europa (ACE) im "Gasthof zur Post". So warnt Karlheinz Zandt eindringlich, rechtzeitig auf Winterreifen umzurüsten. Aus Sicherheitsgründen sollen vier Millimeter Profiltiefe nicht unterschritten werden. Der Luftdruck muss gegenüber den Sommerreifen um 0,2 bar erhöht werden. Denn ein Minderluftdruck lasse die Reifen in Matsch und Schnee weniger greifen.

In seinem Tätigkeitsbericht blickt der Vorsitzende auf vier erfolgreiche Jahre zurück. Der ACE Kreis Weiden hat derzeit 2000 Mitglieder. Jährlich lädt er zu vier Clubabenden, die sich um verschiedenste Verkehrsthemen drehen.

Zum Verhalten der Verkehrsteilnehmer an Bushaltestellen lief eine Aktion. Ferner führten die Mitglieder bei neun Schulen Verkehrssicherheitstage durch. Aufklärungen zur Verkehrssicherheit liefen bei Veranstaltungen von "Pro Weiden", der Polizei, beim "Boxxenstopp " und am Weidener Kinderbürgerfest sowie bei den Bürgerfesten in Wiesau, Waldsassen und Mitterteich ab. Die Regionalbeauftragte des ACE, Petra Dieterrich, lässt die Geschichte des ACE seit seiner Gründung im Jahr 1965 Revue passieren. Sie erläutert die Forderung "No Mega Trucks" sowie eine bessere Arbeitszeitregelung für Lkw-Fahrer, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Bei der Neuwahl der Vorstandschaft ist Karlheinz Zandt in seinem Amt bestätigt worden. Der neue zweite Vorsitzende ist Sebastian Kummel, der schriftlich seine Kandidatur mitteilte, da er aus beruflichen Gründen nicht an der Versammlung teilnahm. Peter Lachmann legt nach zwölf Jahren sein Amt als stellvertretender Vorsitzender nieder. Schriftführerin ist Brigitte Helm. Die Beisitzer heißen Peter Lachmann, Karl Köpf und Peter Zwack.

Künftig werde man sich jährlich nur noch zu zwei Clubabenden treffen. Dafür werde die Zahl der ACE-Aktionen erhöht, erklärt der wiedergewählte Vorsitzende Karlheinz Zandt am Ende der Versammlung.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.